Was sind ad-hoc Meldungen und sind diese für jedes börsennotierte Unternehmen verpflichtend durchzuführen?

Dies sind Unternehmensmeldungen, die von Wertpapier-Emittenten unverzüglich der Öffentlichkeit bekannt zu geben sind. Da Aktiengesellschaften über Insiderinformationen verfügen sind sie gemäß § 82 (7) iVm (8) BörseG unmittelbar zur Publikation verpflichtet, da diese Information den Preis des Wertpapieres maßgeblich beeinflussen kann.